Rückblick auf die KochTafelRunde 002 – Feigenhof

Rückblick auf die KochTafelRunde 002 - Feigenhof

Hauptdarsteller bei unserer KochTafelRunde002 waren eindeutig die Feigen. Wussten Sie, dass es am Feigenhof über 150 verschiedene Sorten gibt?

Rückblick auf die KochTafelRunde 002 - Feigenhof

Unserer KochTafelRunde002 nach der Sommerfrische führt uns voller Tatendurst und KochTafelKultur-Hunger in den Bio Feigenhof. Mit dieser exklusiven Führung schnüffelten unsere Mitglieder durch die ganze Plantage, in den Glashäusern und im Freien nach frischen Feigen, erfuhren Hintergründe aus kundigem Munde von den Wiener Bio-Feigen-Pionier/inn/en Harald Thiesz und Ursula Kujal. Rund 150 Sorten Bio-Feigen gedeihen mitten in Wien!

Rückblick auf die KochTafelRunde 002 - Feigenhof

Rückblick auf die KochTafelRunde 002 - Feigenhof

Foto: Mindestens eine Handvoll verschiedener frischer Herbstfeigensorten (deren Hochsaison gerade begonnen hat), durften wir verkosten. Mmm…

Rückblick auf die KochTafelRunde 002 - Feigenhof

Foto: Die Teilnahme war für KochTafelKultur-Mitglieder only – wie alle unsere Veranstaltungen!  Wenn Sie beim nächsten Mal dabei sein möchten, werden Sie am besten Mitglied der KochTafelKultur. 

Rückblick auf die KochTafelRunde 002 - Feigenhof

Foto: Zu verkosten gab es neben frischen Feigen, wunderbaren Käse mit dem hausgemachten Feigenspezialitäten.

Rückblick auf die KochTafelRunde 002 - Feigenhof

Foto: Unser Vorstandsmitglied Katharina Seiser bei der ausgebuchten KochTafelRunde 002 voller neugieriger Mitglieder im Bio Feigenhof in Wien Simmering. Danke an Ursula Kujal und Harald Thiesz für den lehrreichen, genussvollen Spätsommermittag in ihrem herrlichen Refugium! Wir kommen wieder.